Hello
Ciao
Bonjour
Guten Tag
Aloha
Welcome Heart
Shalom
Hola
Hej
Kon-nichiwa
Olà

US flag This page is available in English
ES flag Esta página está disponible en español

Gratis Bergwanderungen auf dem Salève

Jeden Sonntag treffen sich die Liebhaber des Wanderns um 10Uhr an der Endhaltestelle des Bus 8 in Veyrier-Douane (route du Pas-de-l'Echelle 111, 1255 Veyrier und nicht Veyrier-Tournette), 100 Meter vom Zoll auf schweizer Gebiet, Aufbruch um Punkt 10h05 (Wir warten auf den Bus, der am Bahnhof Cornavin um 9:43 Uhr abfährt). Ein Verantwortlicher des Genfer Vereins der Freunde des Salèves (Association Genevoise des Amis du Salève, AGAS) erwartet Sie dort bei jedem Wetter. Es gibt keine vorherige Anmeldung. Je nach Anzahl der anwesenden freiwilligen Guides können mehrere Routen vorgeschlagen werden. Je nach gewählter Route, dauert die Wanderung 5 bis 8 Stunden, davon 3 Stunden bergauf im stetigen Rhythmus (800 Meter Höhenunterschied). Gute Wanderschuhe, im Winter Steigeisen , im Sommer Kopfbedeckung und Sonnencreme, ein oder zwei Stöcke, um das Gewicht besser zu verteilen und die Gelenke zu schonen (sie werden Ihnen dies später danken), Regenkleidung, Pass, Geld, Picknick und Getränke sowie eine gute körperliche Verfassung sind Voraussetzung.

Man braucht unbedingt eine gute körperliche Verfassung und gutes Schuhwerk (keine Barfußschuhe, Flip-Flops usw.!). Der Salève ist ein echter Berg, der nach dem Mont-Blanc in Hochsavoyen am zweithäufigsten zum Tode führt.
Nehmen Sie auch ausreichend Wasser mit, da es entlang der Wanderwege auf dem Salève keine Quellen gibt.